Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Unternehmen loben derzeitige Europapolitik

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

ZÜRICH Die Bilateralen sind der Wirtschaft wichtig: Gerade mal drei Prozent der Mitglieder der grossen Wirtschaftsverbände erachten die aktuelle Europapolitik als unbefriedigend. 100 Prozent stehen aber hinter der Fortführung der EU-Personenfreizügigkeit. Dies ergab eine repräsentative Umfrage, welche vom Dachverband Economiesuisse und dem Arbeitgeberverband durchgeführt wurde. sda

Bericht Seite 32

Mehr zum Thema