Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Unterstützung für Konzern-Initiative

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Letzte Woche wurde in Schmitten das erste lokale Unterstützungskomitee des Sensebezirks für die Konzernverantwortungs­Initiative gegründet. Dies teilt Bernadette Mäder-Brülhart, Grossrätin (Mitte links – CSP) und Mitglied des Lokalkomitees mit. Gemäss Communiqué möchte sich das Komitee dafür einsetzen, dass sich in der Schweiz die Konzerne an die Menschenrechte und internationalen Umweltstandards halten und dafür geradestehen. In nächster Zeit werde die Gruppe Informationsveranstaltungen und Aktionen organisieren.

sf

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema