Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Untertitel: Bevölkerung feierte Einweihung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Bevölkerung feierte Einweihung

Das Projekt konnte dank der Grosszügigkeit und der Mithilfe vieler Leute und der Gemeinde verwirklicht werden.
Nach dem offiziellen Teil des Anlasses ging es ans «Arbeiten». Es wurde ein Spielparcours mit 18 verschiedenen Posten (Seifenblasen, Gummitwist, Hula-Hopp, Sackhüpfen, Jonglieren, Wettrennen und vieles mehr) auf dem ganzen Schulhausareal angeboten. Unter den erfolgreichen Absolventen des Spielparcours wurde ein Eintritt ins Ravensburger-Spieleland ausgelost. Wer es lieber gemütlicher nahm oder nach dem anstrengenden Spielparcours Hunger und Durst hatte, konnte sich in der Festwirtschaft verpflegen und sich von einem Zauberer unterhalten lassen.
Die Überstorfer dachten an diesem Fest aber auch an weniger Glückliche auf dieser Welt. Der Reinerlös des Festes wird in Koh Muk (Insel in Thailand) für den Aufbau eines neuen Spielplatzes nach der Tsunami-Katastrophe und für eine Schule in einem Unwettergebiet der Schweiz eingesetzt. Zufrieden nahm das Fest sein Ende und alle hoffen auf Sonnenschein zum regen Gebrauch des neuen Spielplatzes.

Mehr zum Thema