Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Untertitel: Weihnachtsmarkt bei Aebi-Kaderli

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Weihnachtsmarkt bei Aebi-Kaderli

Sehr grosser Wert wurde auch dieses Jahr auf die Umsetzung des Themas gelegt. Der Weihnachtsmarkt wurde in sechs verschiedene Erlebniswelten aufgeteilt: «Brocante» erinnert an die romantische und nostalgische Weihnacht, mit viel Liebe zum Detail und feinen Pastellfarben. Im Bereich «Fiesta» wird die freche und extravagante Weihnacht mit dem südamerikanischen bezaubernden Latino-Einschlag geboten. Die Weihnachtsbäume sind bunt und mit Federn und Pailletten geschmückt. «Home Sweet Home» mit traditioneller Farben-Zusammenstellung verkörpert die warme, familiäre Atmosphäre mit dem Duft selbst gebackener Weihnachtsguezli und dem Auspacken der Weihnachtspäckli. Ein anderer Bereich heisst «Let it snow» und präsentiert die herrliche verschneite Winterlandschaft mit weiss gezuckerten Ästen auf den Bäumen. «Opera» symbolisiert die pompöse, luxuriöse, theatralische Weihnacht mit einem Hauch von Dramatik und Barock, mit langen noblen Tischen mit viel Kerzenlicht und schweren Samtvorhängen. Und schliesslich «Winter glow», wo die Baumäste mit einer feinen Eisschicht überzogen sind, die Sterne hell im grauen Alltag scheinen.

Mehr zum Thema