Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Unterwegs am Tütschbach und an der Sense

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Plaffeien Der Deutschfreiburger Heimatkundeverein lädt für den kommenden Samstag zu einer Exkursion nach Plaffeien ein. Unter dem Titel «Winter-Impressionen an Tütschbach und Sense» führt Walter Vonlanthen Interessierte auf den Naturlehrpfad Lätti. Dieser ist vor 25 Jahren von Freiwilligen in Fronarbeit erstellt worden, um auf die Schönheit dieses Gebiets aufmerksam zu machen. Auch im Winter ist der Pfad einen Besuch wert, wie der Heimatkundeverein in seiner Einladung schreibt. Bei frostigem Wetter zeigt die Sense mit ihrem breiten Bett ganz spezielle Seiten. Der Anlass findet bei jedem Wetter statt, eine Anmeldung ist nicht nötig. Treffpunkt ist beim Parkplatz des OS-Schulhauses um 13.15 Uhr. im

Plaffeien, Sa., 11. Februar.

Mehr zum Thema