Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vancardo schnell über die 200 m

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An den Westschweizer Nachwuchsmeisterschaften im Berner Wankdorf zeigte Veronica Vancardo (TSV Düdingen) am Sonntag über die 200-m-Distanz Top-Leistungen. Nachdem die 16-Jährige bereits im Vorlauf in 24,59 Sekunden eine persönliche Bestzeit (PB) gelaufen war – womit sie die Limite (2,60) für die U20-EM unterbot – pulverisierte die Freiburgerin im Final ihre PB erneut und siegte in 24,36 Sekunden. Dies ist gleichbedeutend mit neuen kantonalen Rekorden bei den U18 und U20. Für den Freiburger Rekord bei den Aktiven fehlen Vancardo noch 16 Hundertstel (2007, Michelle Cueni in 24,20).

fs/Bild vm/a

Mehr zum Thema