Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Velofahrer steigen in den Bus um

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wegen Bauarbeiten für den Ausbau der Kantonsstrasse «En Bataille» in Broc ist diese seit dieser Woche bis Bauende voraussichtlich im Juli 2020 für Velofahrer gesperrt. Dies teilt das Tiefbauamt des Kantons Freiburg mit. Stattdessen können die Velofahrer die TPF-Busse 245 und 260 zwischen den Haltestellen Broc, Abzweigung Botterens und Châtel-sur-Montsalvens, Chésalles mit dem Velo gratis benutzen. Die Strasse ist im Moment nur alternierend befahrbar. Das Veloverbot wird eingeführt, um einen flüssigen Verkehr zu gewährleisten.

uh

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema