Dafür ist ein Kraut gewachsen!

Dafür ist ein Kraut gewachsen!

Heilpflanzen im Senseland
Unsere Vorfahren wussten um die Heil-wirkungen der Pflanzen. Seit Jahrtausen-den wird das Wissen von Generation zu Generation weitergegeben.
Entdecken Sie die Heilpflanzen aus unserer Region und ihre heilsamen Eigenschaften!

Veranstaltungen im Museum

«Meine persönliche Seife sieden»
Workshop mit Monika Ferracini,
Terre & Bois, Tafers
Samstag, 4. Juni, 16 Uhr

«Wildkräuterspaziergang»
Entdecken Sie die Wildkräuter,
welche vor unserer Türe gedeihen!
Mit Susanne Trachsel, Giffers
Donnerstag, 9. Juni, 19 Uhr

«Siruptag»
Degustation von Sirup aus
Pflanzen der Ausstellung mit dem
Chrütlisenn Michael Wyss, Alterswil
Samstag, 18. Juni, 14 – 17 Uhr

«Aus der Ringelblume Lippenbalsam und Bodybutter herstellen»
Workshop mit Monika Ferracini,
Terre & Bois, Tafers
Donnerstag, 23. Juni, 19 Uhr
Anmeldungen: 079 487 57 75

«Mit Kräutern basteln»
Kinderatelier mit
Yolande Brünisholz, Plasselb
Mittwoch, 29. Juni, 14 – 16 Uhr
Anmeldung: 079 487 57 75

«Brennessel, Artemisia & Co.»
Vortrag über Heilkräuter mit
Reto Reber, Villa Meriba, Heitenried
Donnerstag, 30. Juni, 19 Uhr
im Sensler Museum
Ohne Anmeldung

Workshop «Wildkräuterküche»
mit Susanne Trachsel, Giffers
Donnerstag, 7. Juli, 19 Uhr
im Sensler Museum
Anmeldung: 079 487 57 75

«Teetag»
Degustation von Tee aus
Kräutern der Ausstellung mit
Edith Roggo-Fasel, Autafond
Samstag, 20. August, 14 – 17 Uhr

default
09.08.22