Filmabend “Platzspitzbaby”

Im Rahmen ihrer 50-Jahr-Feier organisiert die Hochschule für soziale Arbeit einen Filmzyklus zu den Themen und Herausforderungen der sozialen Arbeit.

Nach jeder Filmvorführung findet eine Podiumsdiskussion mit Expert/innen statt. Eine begrenzte Anzahl Billette steht gratis zur Verfügung.

Diesen Monat zeigen wir den Film “Platzspitzbaby” von Pierre Monnard.

Der Film erzählt die Geschichte der elfjährigen Mia, die nach Beendigung der offenen Drogenszene am Platzspitz im Frühjahr 1995 zusammen mit ihrer Mutter ins Zürcher Oberland zieht. Doch Mias Hoffnung, die Mutter werde sich für ein besseres gemeinsames Leben zusammenreissen, wird immer wieder zerstört. “Platzspitzbaby” war 2020 der erfolgreichste Kinofilm in der Schweiz.

An der Podiumsdiskussion nehmen teil: Cédric Fazan, Direktor der Stiftung Le Tremplin und Annamaria Colombo, Professorin an der Hochschule für soziale Arbeit Freiburg.

Weitere Informationen und Gratisbillette: www.hets-fr.ch/fr/evenements/cycle-de-films-du-50e-anniversaire-les-enfants-du-platzspitz/

default
07.07.22