Saal Rossier (Bürgerspital), Spitalgasse 2, Freiburg
,
22.11.2018 - 19:30

Konferenz zum Thema "Uneinigkeit im Alter: Bedürfnisse klären, familiäre Beziehungen stärken"

Die Paar-und Familienberatung Freiburg (Office Familial Fribourg), organisiert eine Konferenz zum Thema alt werden, Alter und intergenerationaler Mediation.
Wie freuen uns bekannt zu geben, dass Frau Yvonne Hofstetter Rogger , eine Autorität in dem Bereich, eine Konferenz zu den Themen Konflikte und Lösungsansätze, die durch Übergangssituationen im Alter auftreten können, halten wird.
Die Konferenz dient dazu, Wege aufzuzeigen, wie Übergangssituationen im Alter und Generationenkonflikte so bewältigt werden können, dass die Chancen für gute Lösungen und für tragende Beziehungen steigen.
Die Lebensphase Alter bringt zwingendermassen Veränderungen in vielen Bereichen mit sich. Veränderungen sind auch mit Verunsicherungen verbunden. Bisherige, von allen Betroffenen geteilte Vorstellungen der Lebensgestaltung und Konfliktlösung passen nicht mehr. Die Anlassthemen für Konflikte nehmen zu. Da es weder Normen noch Standartlösungen gibt, kann manches nur realisiert werden, wenn die Beteiligten unter sich, und/oder mit den Menschen in ihrem Umfeld herausfinden, was nötig, wünschbar und möglich ist.
Mediation in Alters- und Generationenfragen gehen dieser Frage nach, sie bieten eine Plattform für Gespräche und gemeinsame Lösungsfindung.
Die Paar-und Familienberatung Freiburg (Office Familial Fribourg), stellt eine vermehrte Anfrage für Beratungen zu den obgenannten Themen fest. Unter anderem stellen sich folgende Fragen:
Wie gestaltet man als Paar das Zusammenleben unter veränderten Bedingungen neu? Wie bringt man ein durch die Hilfebedürfigkeit eines Angehörigen überbeanspruchtes familiäres Gleichgewicht wieder ins Lot? Überganssituationen können alte, brisante Konflikte in Familien wieder aufflammen lassen, können tiefgreifende Fragen aufwerfen. Wie kann man damit umgehen? Wie gehen die Betroffenen der einzelnen Generationen mit der mehrfachen Belastung generell um?