Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verantwortung in der globalen Politik

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vorschau

Verantwortung in der globalen Politik

Freiburg Heute Abend findet an der Universität ein Vortrag über die «Globalisierung der Solidarität» statt. Eingeladen sind Beat Kappeler (NZZ am Sonntag) und Antonio Hautle (Direktor von Fastenopfer). Kappeler geht davon aus, dass «Solidarität» die falsche Leitidee zur Entwicklung des Südens ist. Am Beispiel des katholischen Hilfswerks Fastenopfer zeigt Hautle auf, warum Entwicklungspolitik aus christlicher Verantwortung wichtig ist.fca

Vortrag «Politik aus christlicher Verantwortung», Universität Freiburg, 19.15 Uhr, GebäudeMiséricorde, Av. de l’Europe 20.

Mehr zum Thema