Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vereinbarung um ein Jahr verlängert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Gemeinderat von Schwarzenburg will laut einer Mitteilung die Leistungsvereinbarung mit der Kindertagesstätte Calma um ein Jahr verlängern. Das aktuelle Abkommen läuft Ende 2017 aus. Es wird bis Ende 2018 zu den gleichen Konditionen verlängert, schreibt der Gemeinderat. Per 1. Januar 2019 wird im Kanton Bern ein Systemwechsel vollzogen: Dann erhalten Eltern Betreuungsgutscheine. Dieses Vorgehen löst das bisherige System mit Leistungsvereinbarungen zwischen den Gemeinden und den Leistungsträgern für die Kinderbetreuung ab.

fca

Mehr zum Thema