Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verfahren bei Einbürgerungen bleiben sensible politische Entscheide

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: walter buchs

Freiburg Bei der Revision des Freiburger Bürgerrechtsgesetzes hatte der Grosse Rat vor einem Jahr unter anderem beschlossen, die Zuständigkeit für Einbürgerungsentscheide von der Gemeindeversammlung auf den Gemeinderat zu übertragen. Dies ist der Hauptgrund, warum die SVP anschliessend das Referendum ergriffen hatte. Die Abstimmung findet nun gleichzeitig mit der der eidgenössischen Volksinitiative «Für demokratische Einbürgerungen» statt. Dieses Zusammenfallen ist aber rein zufällig.

Bericht und Interviews Seite 2

Mehr zum Thema