Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verhängnisvoller Treue-Test

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FreiburgAm Openair-Kino Freiburg wird heute Abend der Film «Chloe» gezeigt. Der Erotikthriller handelt von einer Frau, die nach Jahren der Ehe plötzlich an der Treue ihres Mannes, eines Musikprofessors, zu zweifeln beginnt. Um ihn auf die Probe zu stellen, engagiert sie eine Prostituierte. Doch diese dreht den Spiess um, erzählt ihrer Auftraggeberin ein paar unglaubliche Geschichten und lässt sie glauben, dass ihr Mann sie verraten hat.

Erst nach und nach merkt die Ehefrau, dass Chloe die Wahrheit immer wieder verdreht. Doch da ist es schon zu spät, sie verliert die Kontrolle über das Spiel und sie verfällt dem Charme der jungen Frau selbst. Das Luxus-Callgirl Chloe dringt in das Leben der Familie ein und lässt sich auch mit Geld nicht vertreiben. Eine etwas sehr konstruierte Geschichte, doch mit spannendem Verlauf. im

Bollwerk Freiburg, Mi., 21 Juli, 21.45 Uhr: «Chloe».

Mehr zum Thema