Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verkauf des Hotels Wasserfall kann für Jaun verheerende Folgen haben

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wer in Jaun übernachten oder essen gehen will, muss ins 3,5 Kilometer entfernte Im Fang ausweichen. Denn das einzige Hotel und Restaurant im Dorf ist seit Mitte Februar geschlossen. Den Pächtern wurde der Konkurs angedroht und nun will die Besitzerin den «Hof», wie die Liegenschaft genannt wird, verkaufen. Dass das Gebäude als Gasthof weitergeführt wird, ist dabei keine Bedingung. Dies löst bei der Dorfbevölkerung und den Behörden Ängste aus. Mit dem Verkauf droht eine wichtige Einrichtung für den Tourismus und ein Treffpunkt mitten im Dorf verloren zu gehen. ak

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema