Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verkaufsstand für das Stadion St. Leonhard

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Universitätsstadion St. Leonhard soll es neu einen kleinen Verkaufsstand geben, bei dem sich die Besucherinnen und Besucher von Sportanlässen mit Getränken und kleinen Snacks versorgen können. Das Baugesuch dafür liegt öffentlich auf, wie aus dem Amtsblatt hervorgeht. Das Stadion habe zwar eine Buvette, diese sei aber momentan nicht in Betrieb, wie Monique Bersier, Verwaltungsdirektorin der Universität Freiburg, erklärt. Damit sich die Besucherinnen und Besucher trotzdem verpflegen können, werde nun der Verkaufsstand installiert.

In den nächsten Monaten sind weitere Arbeiten beim Stadion geplant, wie aus dem Amtsblatt hervorgeht. So wird es ein neues Tribünendach und einen neuen Zeitmessturm geben. Zudem werden auch die Stufen neben den Sitzplätzen ersetzt. Gemäss Verwaltungsdirektorin Bersier ist die Anlage in die Jahre gekommen und muss deshalb modernisiert werden. Das Stadion wurde 1932 gebaut.

nas

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema