Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verkaufsverbot: Sieben Kantone sind strenger

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In 17 Kantonen ist bereits ein Verbot des Verkaufs von Zigaretten an Jugendliche in Kraft. In sieben Kantonen müssen die Jugendlichen gar das 18. Altersjahr erreicht haben, um Zigaretten zu kaufen, darunter in den Kantonen Waadt und Bern. «80 Prozent der Rauchenden fangen vor dem 18. Lebensjahr an zu rauchen», hielt gestern Gesundheitsdirektorin Anne-Claude Demierre fest und rief in Erinnerung, dass gerade die Lungen im jugendlichen Alter gravierende und irreversible Schäden nehmen, wird Rauch eingeatmet. az

Mehr zum Thema