Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verkehr an Pueblo-Kreuzung einspurig

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In den Nächten auf Dienstag und Mittwoch wird an der Pueblo-Kreuzung in Matran gearbeitet. Auf der Rue de la Bagne wird der Verkehr einspurig geführt, die Route des Muëses wird komplett gesperrt. Laut Mitteilung der Sicherheits- und Justizdirektion ist eine Umfahrung vorgesehen. Bei Schlechtwetter würden die Arbeiten auf die Nächte darauf verschoben.

chs

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema