Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verletzter Autofahrer in Cheyres gefunden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Freitagabend gegen 22.10 Uhr ist bei den Crottes de Cheyres ein verletzter Mann gefunden worden. Drittpersonen riefen die Ambulanz, als sie den 50-jährigen Mann mit einer Kopfverletzung in einem zum Stillstand gekommenen Auto auf der Mitte der Strasse bemerkten. Der Mann, wohnhaft in der Region, wurde hospitalisiert. Die Polizei leitete in der Folge eine Untersuchung ein. Das Auto des Verletzten, ein graues Nutzfahrzeug, war nicht beschädigt. Die Kantonspolizei bittet allfällige Zeugen, vor allem die Drittpersonen, die den Alarm ausgelöst haben, sich zu melden (Tel. 026 304 17 17).

vau

Mehr zum Thema