Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verletzter Radfahrer: Zeugenaufruf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Mittwochnachmittag gegen 16.45 Uhr ist es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Automobilisten und einem Fahrradfahrer gekommen. Ein 36-jähriger Autolenker fuhr auf der Route d’Agy von Granges-Paccot in Richtung Freiburg, als er bei einem Kreisel einen 41-jährigen Fahrradfahrer vor sich übersah. Es kam zur Kollision. Der Velofahrer wurde verletzt und musste hospitalisiert werden; er schwebt nicht in Lebensgefahr, wie die Kantonspolizei gestern mitteilte. Die Polizei bittet allfällige Zeugen, mit ihr Kontakt aufzunehmen (Tel. 026 304 17 17).

vau

Gestürzte Radfahrer: Zeugenaufruf

Auch in Châtel-St-Denis ist es am Mittwoch zu einem Unfall mit Fahrradfahrern gekommen. Gegen 15.30 Uhr fuhr eine 70-jährige Velofahrerin auf der Route du Lac Lussy in Richtung Dorfzentrum. Kurz nach der Abzweigung zum Chemin des Marais stürzte sie aus noch ungeklärten Gründen. Ein zweiter, 71-jähriger E-Bike-Fahrer stürzte infolgedessen ebenfalls. Die Fahrradfahrerin musste hospitalisiert werden. Die Polizei bittet allfällige Zeugen, sich mit Beobachtungen und Hinweisen zu melden (Tel. 026 304 17 17).

vau

Jodlermesse am Erntedankfest

Plaffeien feiert am Sonntag das 33. Erntedankfest. Das Fest beginnt mit dem Einzug der Musikgesellschaft Alphorn und allen Mitwirkenden, danach singt der Jodlerklub Alphüttli eine Jodlermesse. Dies unter dem Motto «Dankbarkeit». Nach dem Gottesdienst gibt es für alle ein Apéro, begleitet von einem Apéro-Konzert.

ak

Pfarrkirche, Plaffeien. So., 8. Oktober, 9 Uhr.

Mehr zum Thema