Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verliert der FCF den Anschluss?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Mit bloss einem Punkt aus fünf Spielen steht der FC Freiburg auf dem vorletzten Tabellenrang der 1. Liga. Der Rückstand auf das viertletzte Naters beträgt bereits vier Punkte. Heute (18 Uhr) empfängt der FCF die Oberwalliser im St. Leonhard. Die Ausgangslage ist klar: Verlieren die Freiburger erneut, verlieren sie gleichzeitig bereits früh in der Saison den Anschluss zum hinteren Mittelfeld. Die Gefahr ist durchaus realistisch. Naters hat sich nach schwachem Start mit zwei Niederlagen zuletzt gefangen. Aus den letzten drei Spielen resultierten für die Walliser ein Sieg und zwei Unentschieden.

fm

Mehr zum Thema