Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verzicht auf Reisewarnung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Eidg. Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) hat seine Reisehinweise für Ägypten angepasst. Die Behörden hätten zahlreiche Massnahmen ergriffen, um die Sicherheit von ausländischen Besuchern möglichst zu gewährleisten. So werde der Zugang zu Museen, Sehenswürdigkeiten und Hotels von der Polizei verstärkt kontrolliert, ist auf der EDA-Website zu lesen.

Mehr zum Thema