Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Viele Ideen für Lösungen in der Alterspolitik

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Tafers Sechs Sensler Grossratskandidierende unterschiedlicher Couleur haben am Freitag in der Aula der OS Tafers über brennende Probleme und Fragen in der Freiburger Alterspolitik diskutiert. Der Nutzen eines Altersleitbildes oder die wünschenswerte Nachbarschaftshilfe kamen dabei ebenso zur Sprache wie das zunehmende Problem der Vereinsamung vieler älterer Leute. Organisiert wurde das Podiumsgespräch von der Seniorenplattform Fri-Age/Alter, die sechs Verbände aus dem Altersbereich unter einem Dach vereint. ak

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema