Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vielfältiges Jubiläumskonzert des Gemischten Chors St. Antoni

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Konzert zum 50-jährigen Bestehen des Gemischten Chors St. Antoni am 29. April in der Pfarrkirche St. Antoni war gelungen und ein voller Erfolg. Unter der Leitung von Hans Althaus zeigte der Chor die ganze Vielfalt seines Könnens auf: Angefangen mit gregorianischen Kirchenklängen, mit Kyrie und Agnus Dei aus der Messe «Pray in Music» von Hans Althaus und weiter mit Elvis Presley, gespielt von Hugo Fasel, der dem Publikum mit seinem Auftritt schmeichelte. Mit dem Stück «Seemann, lass das Träumen» brachte der Männerchor Stimmung in den Saal und verzauberte die Zuschauer. Auf wunderbare Art und Weise vermochte Ellen Binz mit dem Song «Fly with Me» eine besondere Atmosphäre in diese Liedbotschaft zu bringen. Das abwechslungsreiche Programm kam bei den Zuhörerinnen und Zuhörern sehr gut an. Das bezeugten sie mit grossem Applaus und einer Standing Ovation. Der Auftritt war für alle Sängerinnen und Sänger, für den Dirigenten, für die Pianistin und Organistin Franziska Zbinden und für die Akkordeonistin Verena Kneihsl der krönende Abschluss der vielen Proben. Die sehr gute Kritik und die Komplimente gaben das ihre dazu und waren Lohn für den grossartigen Einsatz. Der Gemischte Chor ist allen dankbar, die zum Gelingen dieses Konzertes beigetragen haben. Und er heisst an seinen Proben am Dienstagabend gerne neue Sänger willkommen.

Mehr zum Thema