Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vierter Dorfverein steht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

63 Salvenacher nahmen am Mittwoch an der Gründungsversammlung ihres Dorfvereins im Gemeindehaus teil. Dieser soll nach der Fusion mit Murten nächstes Jahr die Interessen der Salvenacher Bevölkerung vertreten, das Dorfleben fördern und die Gemeinschaft intakt halten. Für die Vertreter aus Salvenach, die im Murtner Generalrat einsitzen können, seien in erster Linie die Parteien zuständig, sagte Ammann Urs Leicht.«Der Verein soll eine Plattform für kulturelle und soziale Anlässe sein», sagte er. Der Gemeinderat stellt dem Verein ein Startkapital zur Verfügung. Die Versammlung wählte den Vorstand und Christian Wieland als Präsidenten. Der Verein organisiert dieses Jahr einen Spielnachmittag für Kinder, ein Grillfest auf der Hohle und ein Neujahrsanstossen. mkc

Mehr zum Thema