Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vierter Titelgewinn für Courgevaux

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die 1.-Liga-Fussballerinnen des FC Courgevaux haben am Mittwochabend zum vierten Mal in Folge den Freiburger Cup der Aktiven gewonnen. In St-Aubin setzten sie sich vor 350 Zuschauern gegen Châtel-St-Denis (3. Liga) mit 5:1 (0:4) durch. Die Seeländerinnen sorgten früh für klare Verhältnisse: Mit drei Toren nach Standardsituationen knickten sie die Hoffnungen der Gegnerinnen auf eine Überraschung bereits in den ersten 20 Spielminuten. Der vierte Treffer kurz vor der Pause sorgte für die endgültige Entscheidung. In der zweiten Halbzeit drosselte Courgevaux sein Tempo, so dass Châtel-St-Denis zumindest der Ehrentreffer gelang.ms/jan/Bild cr

Mehr zum Thema