Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Visarte hat neue Präsidentin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Die Freiburger Sektion des Berufsverbandes der visuell schaffenden Künstlerinnen und Künstler, Visarte, hat Monika Thiébaud zu ihrer neuen Präsidentin gewählt. Thiébaud ist Juristin, zweisprachig, und verfüge über eine reiche und vielfältige Erfahrung in der Politik und im freiburgischen Vereinsleben, wie Visarte in einer Medienmitteilung schreibt. Ihr Ziel werde es sein, dem hundertjährigen Verein, der 1899 vom berühmten Freiburger Maler Joseph Reichlen gegründet wurde, neuen Auftrieb zu geben. rsa

Mehr zum Thema