Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Vitrine Bio Freiburg» wird in Alterswil weiterverfolgt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Grangeneuve«Die Vitrine Bio Freiburg ist leider nicht wie geplant durchführbar», sagte Vitus Schafer, Präsident von Bio Freiburg, am Donnerstag an der Hauptversammlung in Grangeneuve. Die Arbeitsgruppe habe feststellen müssen, dass das ursprüngliche Projekt zu gross und zu komplex sei, um es weiterzuverfolgen. «Wir haben deshalb einer neuen Arbeitsgruppe den Auftrag erteilt, ein neues Projekt einzureichen.

Die ursprüngliche Idee der Vitrine war es, in der Stadt Freiburg ein Lokal einzurichten, wo sämtliche Mitglieder von Bio Freiburg ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten und vermarkten könnten. Es sollte zur regionalen Entwicklung und einer besseren Wertschöpfung beitragen. «Wir mussten aber feststellen, dass uns die Ressourcen dazu fehlen», so Schafer gegenüber den FN. Insbesondere der personelle Aufwand wäre nicht zu bewerkstelligen gewesen.

Damit die ganze Arbeit nicht umsonst war, soll nun ein verkleinertes Projekt in Alterswil umgesetzt werden. «Wie das genau aussieht, weiss ich noch nicht», so Schafer. Es soll aber bis Ende Juni ausgearbeitet und eingereicht werden. «Der Zuständige beim Bund hat mir zugesichert, das wir das bereits angemeldete Projekt anpassen können und es weiterhin finanziell unterstützt wird.»

Für die Öffentlichkeit soll die Vitrine im Herbst sichtbar werden: In Alterswil ist ein Bio-Markt geplant, bei dem das neue Projekt vorgestellt werden soll.

An der Versammlung beschloss Bio Freiburg, dem Freiburger Bauernverband beizutreten. Der Entscheid wurde einstimmig gefällt und das Beitrittsgesuch soll bald eingereicht werden.

Die Zahl der Freiburger Biobetriebe ist laut Schafer im letzten Jahr um rund zwölf Prozent angestiegen.luk

Mehr zum Thema