Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vivisbach ist zum Start bereit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: Aurélie Lebreau, La Liberté

Châtel-St-Denis 1500 Freiwillige werden im Einsatz stehen, wenn vom 12. bis zum 16. Mai 2010 das 21. kantonale Musikfest über die Bühne geht. Das erste Mal seit 86 Jahren findet das Fest wieder im Vivisbachbezirk in Châtel-St-Denis statt. Das Budget beträgt 980 000 Franken. Yvan Hunziker vom Organisationskomitee stellte am Freitag in Châtel-St-Denis das Festprogramm vor. «7 en fête, 7 en Veveyse» ist das Motto des Anlasses: Sieben Musikverbände organisieren den Anlass, an welchem Vertreter aus sieben Bezirken erwartet werden – unter dem Schutz der sieben Federn des Adlers, welcher für den Vivisbachbezirk steht. Am Mittwoch eröffnet ein Lotto das Musikfest. Am Donnerstag wird der 100. Geburtstag der kantonalen Musikgesellschaft gefeiert. Zudem beginnen die Wettbewerbe. Am Sonntag findet ein Umzug statt.

bearbeitet von njb/FN

Unfall auf der Autobahn A 12

HauteriveAuf der Autobahn A 12, auf der Höhe von Hauterive, fuhr ein 57-jähriger Autolenker von Rossens Richtung Matran. Er wollte ein rotes Auto überholen. Dessen Fahrer habe daraufhin beschleunigt, was den Fahrer auf der Überholspur überraschte, so dass er die Herrschaft über sein Auto verlor und die Mittelleitplanke touchierte. Die Kantonspolizei Freiburg sucht nach Zeuginnen und Zeugen des Hergangs (Telefon 026 305 68 10), insbesondere auch zum Fahrer des roten Autos. njb

Mehr zum Thema