Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Volkstanzgruppe Freiburg feiert ihr 75-Jahr-Jubiläum

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bei strahlendem Wetter durfte die Volkstanzgruppe Freiburg am 8. und 9. September ihr 75-Jahr-Jubiläum auf dem Bauernhof von Erich und Adrian Sahli in Rohr bei Tafers feiern.

Am Samstagabend konnte zur Musik der ComBox-Band wie in guten alten Zeiten das Tanzbein geschwungen werden. Die Tanzbühne war den ganzen Abend gefüllt mit gut gelaunten Tänzerinnen und Tänzern.

Am Sonntag war dann die Ggùschti-Stau-Stubeta mit Trudi Lauper angesagt. Die Zuschauer und Zuschauerinnen kamen in Scharen und konnten ein sehr abwechslungsreiches Programm geniessen. Ob klein, ob gross, ob jung, ob alt, es hatte für alle etwas dabei. Unter den Besuchern befanden sich auch viele ehemalige Aktivmitglieder der Volkstanzgruppe.

Einer der vielen Höhepunkte war die Uraufführung des Jubiläumstanzes von Denise Brügger. Es war ein wunderschönes Fest. Nun hofft die Volkstanzgruppe, dass sie gluschtig auf mehr gemacht hat und dadurch schon bald neue Tänzerinnen und Tänzer bei sich begrüssen darf.

Mehr zum Thema