Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Volley Düdingen nahe am Exploit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

DüdingenBeinahe wäre es der perfekte Einstand für den neuen Düdingen-Trainer Markus Foerster geworden. Nach zeitweise atemberaubendem Volleyball hatte sein Team die ersten beiden Sätze gegen Kanti Schaffhausen gewonnen und war drauf und dran, auch den dritten Satz für sich zu entscheiden. Danach schien Düdingen jedoch ein bisschen Angst vor dem Siegen zu haben. «Wir konzentrierten uns nicht mehr auf den nächsten Punkt, sondern haben zu weit nach vorn geschaut», bilanziert Ann Recht. fm

Bericht Seite 9

Mehr zum Thema