Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Von der Piste direkt ins kühle Nass

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das A-Team mit seinem bekannten Lieferwagen, ein von Gorillas gesteuertes Bananenboot oder die Arche Noah: Die Teilnehmer des jährlichen Jauner Waterslides versuchen stets aufs Neue, lustige Sujets zu kreieren. Am Samstag fahren sie wieder mit ihren selbst gebastelten Gefährten die Piste hinunter ins kalte Wasser­becken. Damit sie bei den kühlen Temperaturen nicht erfrieren müssen, bietet ihnen der Organisator Jugend Jaun stets ein grosses Fass mit heissem Wasser zum Aufwärmen an.

Neben dem 13. Waterslide-Event organisiert der Verein auch das bekannte «Houzlatterenne»: Die Teilnehmer beweisen ihre Fahrkünste auf alten Holzskiern. Der Jugendverein lädt aber schon am Freitag zum Feiern ein: Das Wochenende startet mit einem Racletteplausch, Unterhaltung kommt vom Schwyzerörgeliquartett «Stockhornblick».

jp

Jaun, Fr., 22. Februar, 16 bis 2 Uhr Racletteplausch. Sa., 23. Februar, 12 Uhr Barbetrieb, 15 Uhr Waterslide und Houzlatterenne, 20 Uhr DJ.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema