Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vorsteherin für Fachmittelschule

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburg Die 44-jährige Gymnasiallehrerin mit Diplom in Mathematik Isabelle Schneuwly Dubosson ist mit Amtsantritt am 1. September zur Vorsteherin an der Fachmittelschule Freiburg (FMSF) ernannt worden. Sie tritt in dieser Funktion die Nachfolge von Claude Vauthey an, der zum Direktor befördert wurde.

Wie es in einer Medienmitteilung der Erziehungsdirektion vom Mittwoch heisst, wird Isabelle Schneuwly Dubosson Vorsteherin der ersten französischsprachigen Klassen. Zudem wird sie für die Ergänzungskurse der Erwachsenenbildung, für die Erstellung des Stundenplans sowie für die Organisation und Verwaltung des Fachmaturitätsjahres im Bereich Gesundheit verantwortlich sein. wb

Mehr zum Thema