Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vortrag und Führung durch die Werkstatt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Direktor der Sensler Stiftung für Behinderte (SSB), Markus Stöckli, referiert am Mittwoch in Schmitten über die gesellschaftliche Rolle von Menschen mit Behinderung im Laufe der Zeit. Ziel der SSB sei es, diese Menschen noch mehr einzubinden. Nach dem Vortrag, welcher die CVP 60+ organisiert, folgt eine Führung durch die SSB-Werkstatt. ste

Sensler Stiftung für Behinderte,Schmitten. Mi., 11. Mai, 14 Uhr.

Mehr zum Thema