Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vully-Wein und Blues im Keller

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: Helene Soltermann

PrazDas Vully Blues Festival ist jung und erfolgreich. Dieses Wochenende findet das Festival zum vierten Mal in verschiedenen Weinkellern von Praz statt. Letztes Jahr zog der Anlass über 800 Besucher an – dies werten die Organisatoren als «riesigen Erfolg», wie sie in einer Medienmitteilung schreiben. Darum findet das Festival dieses Jahr zum ersten Mal an zwei Tagen statt.

Zehn Bands auf der Bühne

Am Freitag und Samstag präsentieren die Organisatoren auf den Bühnen sieben verschiedener Winzerkeller des Dorfes zehn lokale und internationale Bands. Diese sollen von den Anfängen des Blues aus dem Mississippi-Delta bis hin zu neuzeitlichen Kompositionen für jeden Geschmack etwas bieten. Ein laut Organisatoren in der internationalen Folk- und Bluesszene bekannter Musiker ist der Franzose Cisco Herzhaft, der am Freitag seinen Auftritt hat.

Der 26-jährige Franzose Amaury Faivre spielt mit seiner Genfer Bluesrockband Broken Harps am Samstag. Daneben hat etwa die 35-jährige Basler Sängerin von Little Chevy & the Mojo Swamp ihren Auftritt; die Gruppe Swamp Train machte bereits letztes Jahr auf sich aufmerksam. Der Schweizer Tiziano Murena steht mit seiner Bluesband Spirit of Soul sogar an beiden Tagen auf der Bühne.

«Blues-Bus» im Einsatz

Die Besucher des Festivals können in den Weinkellern von Praz nicht nur den Bluesklängen lauschen, sondern auch ein Glas Vully-Wein degustieren. Das Glas kann auch mehrere Male nachgefüllt werden, denn für den Transport ist gesorgt: Erstmals steht dieses Jahr der «Blues-Bus» im Einsatz. Dieser wird die Besucherinnen und Besucher im Vully von Keller zu Keller fahren und holt die Festivalgänger auch in Murten ab.

Vully Blues Festival, sieben verschiedene Weinkeller in Praz. Fr., 4. Nov., und Sa., 5. Nov., 19 bis 1 Uhr (Türöffnung 18 Uhr). 7Detailliertes Programm und Infos zu den Bands unter www.vullybluesclub.ch.

Die Bluesband Bonny B hatte letztes Jahr ihren Auftritt am Vully Blues Festival.Bild vm/a

Mehr zum Thema