Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wahlen in der Märzsession im Grossen Rat

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburg In der Märzsession 2009 hat der Grosse Rat folgende Wahlen und Bestätigungen vorgenommen:

Wahlen

Christian Marbach, als Mitglied der Interparlamentarischen Aufsichtskommission für das Interkantonale Gymnasium der Broye, als Nachfolger für die zurücktretende Erika Schnyder;

Sandrine Boillat-Zaugg als Vizepräsidentin der Jugendstrafkammer;

Dominique Schaller als Beisitzer bei der Rekurskommission für Bodenverbesserungen;

Philippe Barras als Ersatzrichter beim Bezirksgericht Greyerz;

Sebastian Schief als Ersatzbeisitzer (wissenschaftlicher Mitarbeiter) der Rekurskommission der Universität.

Bestätigungen

Eliane Pillonel als Richterin, Francis Marchand als Ersatzrichter und Monique Pedroli als Ersatzrichterin beim Bezirksgericht Broye;

Jean-Paul Glasson als Vize-Präsident und Richter sowie Joseph Geinoz als Ersatzrichter beim Bezirksgericht Greyerz;

Pascal Terrapon als Präsident, Claire Roelli als Ersatzrichterin sowie Hélène Cudé-Mauroux als Ersatzrichterin beim Bezirksgericht Saane;

Ruth Waeber als Ersatzrichterin beim Bezirksgericht Sense;

Michel Lachat als Präsident bei der Jugendstrafkammer.

Richter können kollektiv bestätigt werden

Der Grosse Rat hat im Übrigen beschlossen, dass Richterinnen und Richter künftig kollektiv bestätigt werden können, wenn die Stelle nicht ausgeschrieben wird. az

Mehr zum Thema