Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Walther Artho ehrt Josef Burri

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Walther Artho gibt heute Abend in der Pfarrkirche Alterswil ein Orgelkonzert zu Ehren von Josef Burri, der hier seit 50 Jahren Organist ist. Artho unterrichtete lange am Konservatorium und am Lehrerseminar Freiburg und ist in ganz Europa und in Amerika aufgetreten. 1984 wurde er zum Organisten der Kirche St. Peter in Freiburg ernannt, wo er seit 25 Jahren die von ihm eingeführten Orgelkonzerte leitet. In Alterswil spielt er heute Werke von Joachim Raff, Denis Bédard, César Franck, Franz Liszt und Charles-Marie Widor. mir

 Pfarrkirche Alterswil.Fr., 5. Oktober, 20.15 Uhr.

 

 Viaggio Quartett im Phénix

Bei den Jeunesses Musicales Freiburg findet am Samstag ein Konzert zwischen Klezmer-Jazz und Tango statt. Es spielt das Viaggio Quartett mit Sarah Chardonnens (Klarinette), Richard Pizzorno (Akkordeon), Cédric Gysler (Kontrabass) und Enzo Miraglia (Schlagzeug). cs

 Centre Le Phénix,Alpengasse 7, Freiburg. Sa., 6. Oktober, 20.15 Uhr.

 

 «Petite Evasion» im Murtner KiB

Am Samstag kann das Publikum im KiB der Wirklichkeit entfliehen: Die Murtner Band «Petite Evasion» spielt Balladen, Jazz, Blues und Volkstümliches. Die Musiker sind Stefan Gnos (Saxophon/Klarinette), Pierre Spielmann (Gitarre), Christine Kissling (Piano) und Daniel Iten (Bass). hs

 Kulturzentrum im Beaulieupark,Murten. Sa., 6. Oktober, 20.15 Uhr.

aGsang sorgen für Herzklopfen

Die fünf Freiburger A-cappella-Sänger von aGsang treten am Samstag mit dem Programm «Herzklopfen» in Tentlingen auf. Sie singen seit 2010 in dieser Formation und setzen mit ihrem Repertoire aus eigenen und selbst arrangierten Liedern einen Akzent in der Schweizer Vocalpopszene. Organisatorin ist die Kulturkommission Giffers-Tentlingen. ak

 Restaurant Sternen, Tentlingen. Sa., 6. Oktober, 20 Uhr.

 

 Stepptänze und Handorgel

Am Sonntag wird in der Kirche Merlach gesteppt. An der musikalischen Abendfeier tritt die Gesangs- und Showtanzgruppe Queralia auf. Die vier Frauen zeigen einen Querschnitt durch die Welt der Musik, wobei der Stepptanz eine grosse Rolle spielt. Geleitet wird Queralia von Esther Krebs, begleitet wird die Gruppe von Bruno Kilchör an der Handorgel. hs

 Kirche Merlach.So., 7. Oktober, 17 Uhr.

 

 Purcell und Händel

Die Vereinigung Adma empfängt am Sonntag in der Kapuzinerkirche Freiburg das Barockensemble Aura Musicale. Dieses führt unter dem Titel «Orpheus Britannicus» Instrumentalwerke von Henry Purcell und Georg Friedrich Händel auf: eine Sinfonia, zwei Solo-Suiten für Cembalo, eine Gamben-Sonate und diverse Trio-Sonaten. Vor Konzertbeginn gibt der Musikwissenschaftler Christoph Riedo eine Einführung ins Programm. cs

 Kapuzinerkirche,Freiburg. So., 7. Oktober, 17 Uhr. Einführung ins Programm um 16.30 Uhr.

Mehr zum Thema