Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wanderungen Pro Senectute: Saisonende

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Seit Jahren führt der ausgebildete Wanderleiter Albin Tornare aus Düdingen im Auftrag von Pro Senectute Freiburg Wanderungen durch. Im Sensebezirk sowie im Voralpengebiet Schwarzsee und Gantrisch werden pro Wanderung während vier bis fünf Stunden die Schönheiten der Natur bewundert und die Bergwelt abgelaufen. Unterwegs informiert der Wanderleiter über die Gegend, die Natur und die Pflanzen, und die Wandergruppe nimmt jeweils mit grossem Interesse Kenntnis von den Namen der Berge. Was gibt es Schöneres, als in der Gruppe mit Gleichgesinnten einen Wandertag zu verbringen? Im Gedankenaustausch und mit viel Spass vergehen die Wanderstunden jeweils in aller Eile. Die Kameradschaft kommt voll zum Tragen. Als Abschluss der diesjährigen Wandersaison nahm die Mittwochgruppe von Albin letzthin das Fondue im Restaurant Zollhaus ein.

Mehr zum Thema