Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wann werden die Ängste ernst genommen?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Nun wird es kompliziert! Zusätzlich zur Guglera öffnen sich nun die Arme auch in Riffenmatt, Bern, Thun und anderswo. Aber das ist ja alles erträglich und normal–aus der Sicht der einen Bevölkerungsgruppe. Müssen wir auf Ereignisse warten, die uns erschüttern? In der Schule ist das Tragen von Kopftüchern gemäss Bundesgericht normal. Dafür wird das Tragen von Edelweisshemden andernorts heftig kritisiert und, wer weiss, vielleicht auch mal verboten. Ich wünsche mir, dass langsam wieder der gesunde Menschenverstand zu walten beginnt und wir der berechtigten Ängste enthoben werden.

Meistgelesen

Mehr zum Thema