Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Warenhäuser verzeichnen immer mehr Fälle von bandenmässigem Diebstahl

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Kosmetika, Spirituosen und Zigaretten: darauf haben es Ladendiebe besonders abgesehen. Trotz der Wirtschaftskrise hat die Anzahl Diebstähle jedoch insgesamt nur leicht zugenommen, wie eine Umfrage in Freiburger Warenhäusern aufzeigt. Immer mehr sind die Diebe aber gemeinsam am Werk. «Die einen passen auf, andere lenken ab und die dritten packen ein», bringt ein Manor-Sprecher das diebische Handlungsschema auf den Punkt. Um der Sache Herr zu werden, setzen die Grossverteiler auf effiziente Sicherheitssysteme. cn

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema