Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Warum die Prominenz nach Gstaad zieht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

GstaadMusik ist ein Teil der Kunst und Kunst ist ein Teil der Kultur. Kultur aber ist Lebensqualität. Und die wird in Gstaad bzw. in der Gemeinde Saanen grossgeschrieben. Seit 53 Jahren findet das MenuhinFestival statt, seit über 60 Jahren das internationale Tennisturnier und seit 20 Jahren die Country Night. Saanen geht mit den Landreserven sorgsam um. Vorab werden Baulücken gefüllt. Hochhäuser gibt es keine. Den Bauboom kennt man nicht. Das schätzt die Prominenz: Ein Gespräch bei der Festivaleröffnung. il

Magazin Seite 11

Mehr zum Thema