Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Was ist mit Véro Wilhelm passiert?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eine Frau verschwindet, und fast niemand scheint das zu kümmern. Im neuen Kriminalroman von Esther Pauchard, Fachärztin für Psychiatrie und Psychologie, geht es um eine Frau, die auf mysteriöse Weise abgetaucht ist. Freiwillig oder nicht – das versucht die Ermittlerin wider Willen, Melissa Braun, herauszufinden. Begleitet wird sie dabei von Karateprofi Paul Kempf. Bald finden sie das Geheimnis heraus, und sie müssen fliehen, von Bern ins Unterengadin und von dort nach Solothurn und Zürich.

im

Esther Pauchard: «Tödliche Macht», Lokwort Verlag, Bern, 2018.

Mehr zum Thema