Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wechsel im Präsidium

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

St. Silvester Stefan Zbinden wurde an der Generalversammlung der Musikgesellschaft (MG) St. Silvester am Samstag mit Applaus in sein Amt als Präsident gewählt. Wie der Verein mitteilt, tritt der scheidende Präsident Michel Savary nach drei Jahren zurück. Die ebenfalls abtretende Kassierin Doris Siffert wird durch Sonja Kolly und Albert Buntschu ersetzt, welche neu in den Vorstand gewählt wurden. Karin Rumo wird als Sekretärin und Adrian Vonlanthen als Vize-Präsident wirken.

An seiner letzten Generalversammlung als Präsident konnte Michel Savary auf die Neuuniformierung der MG St. Silvester zurückblicken. Weitere Höhepunkte des Vereinsjahres waren die Teilnahmen an den Bezirksmusikfesten Sense in Schmitten und Saane in Cottens. An Letzterem war die Gesellschaft als Gastsektion eingeladen.

Dirigent Jean-Pierre Aeby stellte seinen Jahresbericht unter das Motto «Brücken bauen». Dies gemäss Mitteilung deshalb, weil die MG St. Silvester im vergangenen Musikjahr erstmals an grösseren Anlässen zusammen mit der MG Frohsinn Rechthalten aufgetreten ist. Diese Zusammenarbeit werde auch im nächsten Jahr weitergeführt.

Im kommenden Vereinsjahr steht der MG St. Silvester ein grosses Jubiläum bevor. Ende August 2009 feiert der Verein sein 50-jähriges Bestehen. ak

Mehr zum Thema