Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wegen Unachtsamkeit einen Unfall verursacht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Freitag kollidierten in Vuadens drei Autos, weil ein Automobilist unachtsam war. Der 58-Jährige war auf der Kantonsstrasse Richtung Vaulruz unterwegs und übersah, dass das Auto vor ihm plötzlich bremste. In letzter Sekunde riss er das Steuer herum und versuchte auf die Gegenfahrbahn auszuweichen. Beim Manöver touchierte er nicht nur das Auto vor ihm: Auf der Gegenfahrbahn fuhr er frontal in ein entgegenkommendes Auto. Wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilte, sind drei Insassen dieses Autos leicht verletzt worden. Die Strasse war während 90 Minuten gesperrt.

lr

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema