Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Weihnachten lässt dieses Jahr die Kassen klingeln

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BERN Das Weihnachtsgeschäft läuft gut. Der Wintereinbruch erhöhte die Nachfrage im Detailhandel zusätzlich und sorgte dafür, dass warme Kleider und Schuhe sehr gefragt sind. Das weihnächtliche Wetter mache zudem Lust auf einen Einkaufsbummel, sagt Loeb-Sprecherin Madeleine Elmer. Dass die Konsumenten unverändert die grosse Stütze der Schweizer Konjunktur sind, bestätigt auch eine Umfrage der Beratungsfirma Ernst & Young: Sie kam zum Schluss, dass die Schweizerinnen und Schweizer dieses Jahr durchschnittlich 301 Franken für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Das sind immerhin 34 Franken oder 12 Prozent mehr als letztes Jahr. sda

Bericht Seite 13

Mehr zum Thema