Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Weiteres Geschäft schliesst in Murten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Ende nach 25 Jahren für Metzler und Freiburghaus

Als weiteren Grund führt auch er die Parkplatzsituation in Murten an, die viele Kunden abhalte. Das werde ihm im Geschäft auch immer wieder gesagt. Er habe den Eindruck, dass die Behörden aus Murten ein Museum machen möchten. Aber auch die aktuelle wirtschaftliche Lage führe sicher dazu, dass Detailhandelsgeschäfte einen schweren Stand haben, ist er überzeugt. Und auch das Kundenverhalten helfe mit. Viele kämen zu ihm in den Laden, liessen sich eine Digitalkamera erklären und gingen dann in den Mediamarkt, wo sie vielleicht 50 Franken günstiger zu haben sei. Für allfällige Reparaturen kämen die Kunden dann wieder zu ihm in den Laden. Damit verdiene man nichts. Seine Kunden wird Metzler und Freiburghaus weiterhin im Hauptgeschäft in Ins bedienen.

Boutique zieht um

In das frei werdende Ladenlokal an der Hauptgasse 53 in Murten wird am 1. Juli die Boutique Leda einziehen. Das Geschäft, welches Damenmode und Accessoires verkauft, ist zurzeit in einem Ladenlokal im Städtchen Murten eingemietet. Der Boutiquebetreiberin und ihrem Mann gehört die Liegenschaft, in welchem bis jetzt Metzler und Freiburghaus eingemietet war.

Was mit der Lokalität passiert, in welcher die Boutique Leda derzeit ist, ist noch nicht bekannt.

Mehr zum Thema