Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Weniger Arbeitslose in der Hauptstadt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Weniger Arbeitslose in der Hauptstadt

Freiburg Die Arbeitslosenquote der Stadt Freiburg ist so tief wie seit November 2008 nicht mehr. Dies hat das städtische Arbeitsamt am Donnerstag mitgeteilt. Ende Mai waren 1596 Frauen und Männer als arbeitslos gemeldet. Das entspricht einer Quote von 8,7 Prozent, 0,6 Prozentpunkte weniger als einen Monat zuvor. Auffällig sei der starke Rückgang neu gemeldeter Arbeitsloser im Monat Mai, heisst es in der Mitteilung. cs

Vorschau

«Maler in der Lausannegasse»

Freiburg Am 11. und 12. Juni findet zum fünften Mal der Malwettbewerb «Maler in der Lausannegasse» statt. Alle interessierten Berufs- und Amateurkünstler können teilnehmen und an den beiden Tagen vor Ort ein Werk zum Thema «Farben» schaffen. Auch Zuschauer sind willkommen. Die Veranstaltung ist eine Initiative des Vereins der Lausannegasse und soll dazu beitragen, die Strasse zu beleben. cs

Mehr zum Thema