Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wenn ein Bundesrat ermordet wird

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Während des Empfangs in seiner Heimatstadt Basel wird der neu gewählte Bundesrat inmitten jubelnder Menschen kaltblütig ermordet. Ein Fall für Kommissar Francesco Ferrari und seine Assistentin Nadine. Ihre Arbeit ist nicht einfach, denn der Ermordete hat sich nicht nur bei seinen politischen Gegnern, sondern auch im Privatleben viele Feinde gemacht. «Helvetias Traum vom Glück» ist ein Garant für vergnügliche und spannende Lese-Abende. Es ist bereits der fünfte Fall, den Kommissar Ferrari lösen muss. im

Anne Gold: «Helvetias Traum vom Glück», Friedrich Reinhardt Verlag, 2010, 320 S.

Mehr zum Thema