Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Werden die Velos bald mit Video überwacht?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

DüdingenEinige Eltern hatten genug von den demolierten Fahrrädern ihrer schulpflichtigen Kinder und forderten Videoüberwachung für die Veloständer. Damit stiessen sie beim Düdinger Gemeinderat auf offene Ohren: Er erarbeitet nun ein Reglement für die Überwachung des öffentlichen Raumes mit Videokameras. Dies sei eine präventive Massnahme, sagte Gemeindepräsidentin Hildegard Hodel. Ob tatsächlich Kameras aufgestellt werden können, hängt vom Entscheid der Gemeindeversammlung ab. Über das Reglement soll im November abgestimmt werden. hpa

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema