Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Werke von Mozart, Debussy und Chopin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vorschau

Werke von Mozart, Debussy und Chopin

FreiburgNachdem am vergangenen Donnerstag mit dem Radioorchester von Prag ein grosses Sinfonieorchester in der Aula zu Gast war, ist jetzt ein Solist an der Reihe. Das dritte Abonnementskonzert ist der Klaviermusik gewidmet. Der junge Pole Rafal Blechacz spielt Werke von Mozart, Debussy, Szymanowski und Chopin. Als 20-Jähriger gewann Blechacz 2005 den internationalen Chopinwettbewerb in Warschau, wie die Pianisten Pollini und Zimerman. Blechacz gilt denn auch als würdiger Nachfolger der beiden. Blechacz begann mit fünf Jahren Klavier zu spielen.il

Aula der Uni Freiburg: Mittwoch, 2. November, 20 Uhr.

Mehr zum Thema